Bei der Einführung, Anpassung und Integration einer betriebswirtschaftlichen Softwarelösung in Ihre bestehende IT-Landschaft, stehen bei uns die Bedürfnisse und Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens im Vordergrund.

Sämtliche gewünschten Funktionalitäten – von der Auftragsbearbeitung über die Beschaffung und Lagerverwaltung, bis zum kompletten Kundenmanagement – stehen Ihnen in Modulen zur Verfügung.

Module avista.ERP

  • Vertrieb

    Ihr Unternehmen erhält mit avista.ERP alle Werkzeuge für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen mit den Modulen der Kundenstammbearbeitung, Vertriebsinformationssystem und der Auftragsbearbeitung.
  • CRM - Kundenbeziehungsmanagement

    Ihr Unternehmen erhält mit avista.ERP alle Werkzeuge für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen mit den Modulen der Adressbearbeitung, Kontakthistorie, Dokumentenverwaltung und Kampagnenverwaltung.
  • Einkauf

    Die Reduzierung der Fertigungstiefe und immer kürzere Reaktionszeiten auf Kundenanforderungen erhöhen laufend die Anforderungen an ein flexibles und zuverlässiges Beschaffungswesen.
  • Kalkulation

    Bereits in der Angebotsphase können die Stücklisten und Arbeitspläne (Ressourcenlisten) auftragsbezogen kalkuliert werden. Hierfür stehen verschiedene Kalkulationssschemen auf der Basis von Zuschlagskalkulation und Maschinenstundensatzrechnung zur Verfügung.
  • Service- & Reparaturauftrag

    Die Basis des Service- und Reparaturauftrags bilden die genauen Informationen über den Anlagen-, Maschinen- und Gerätepark des Kunden. Bei einer Störung oder einen turnusmäßigen Wartung können je nach Situation verschiedene Prozesse ausgelöst werden.
  • Materialwirtschaft / Logistik

    Ihr Unternehmen erhält mit avista.ERP alle Werkzeuge für eine effiziente Materialwirtschaft und Logistik. Zentrale Bestandteile sind die Module für die Materialdisposition (Materialbedarfsermittlung) und die Lagerwirtschaft.
  • Lagerverwaltung

    Mit avista.ERP können Sie Lagerbestände auf der Ebene verschiedener Betriebsorte in beliebig vielen Lagerorten führen - jede Lagerbewegung wird mit Menge und Wert protokolliert.
  • Produktion

    Für produzierende Unternehmen Einzelfertigung, (Klein)-Serienfertigung und Lohnfertigung sowie für den Anlagenbau steht in avista.ERP die Produktionsauftragsverwaltung zur Verfügung.
  • Charge & Seriennummer

    Wenn einzelne Maschinen, Baugruppen, Kaufteile oder Fertigungslose eindeutig identifiziert werden müssen ist eine Seriennummern- oder Chargenverwaltung Voraussetzung. Die entsprechenden Produkte werden anhand dieser eindeutigen Nummern bei allen externen und internen Warenbewegungen eindeutig identifiziert.
  • Mobile App für iPhone/iPad

    Mit avista.ERP Mobile Report für iPhone und iPad können Sie auf die Informationen aus Ihrer Unternehmenssoftware avista.ERP jederzeit und von überall aus zugreifen.

Spezialmodule

  • EDI Integration

    Anbindung verschiedenster EDI Anbieter oder Systeme für EDI Order und EDI Invoice. Zusätzliche Stufe für Korrekturen und Anpassungen.
  • Dynamische Statistiken

    Dynamische und variable Umsatzstatistiken die über vielfältige Parameter gesteuert und automatisiert werden können und Druck-, Übergabe- und Exportfunktionen bieten.
  • Ticketsystem

    Ticketsystem zur zentralen Verwaltung von Calls, Aufgaben und CRM Abläufen. Dabei enthalten Dashboard, Filter- und Steuerfunktionen.
  • Zyklischer Preisimport

    Schnittstelle für zyklischen Preisimport mit der Übernahme von Liefererantenpreislisten und nötigen Anpassungen und Berechnungen.